Freizeit Bayerischer Wald - Wandern und Radfahren in Bayern

Der Ferienort Gleißenberg war bereits vor über 100 Jahren als Sommerfrische vom Bayerischen Königshaus geschätzt. Gleissenberg wird durch sein mildes Klimas gerne als Bayerisches Meran bezeichnet. Urlaub in Gleißenberg bedeutet Erholung für Körper, Geist und Seele. Lassen Sie sich verzaubern von der idyllischen und ursprünglichen Landschaft vom Bayerwald. Der staatlich anerkannte Ferien und Erholungsort Gleißenberg liegt, umgeben von den leichten Bergketten vom Oberpfälzer Wald und Bayerischer Wald.
Das Highlight für Familien mit Kinder ist der Kinderspielplatz und Freizeitpark nur wenige 100 Meter vom Haus entfernt.

 

Radfahren im Landkreis Cham - Familienradtouren in der Oberpfalz und Mountainbiken

Gleißenberg ist ein guter Ausgangspunkt für Ihre Radwanderungen im Bayerischen Wald. Egal ob sportlicher Fahrer mit dem Mountainbike durch Waldwege und Steigungen oder gemütlich ohne Anstrengung eine Radtour ins malerische Chambtal, eine Familienradtour am Regental Radweg oder den Radweg Gleißenberg – Weiding …

Es gibt auch Radrouten in Richtung Arnschwang und zum Hohenbogen Winkel. Egal welche Radltour Sie wählen, es locken landschaftliche Höhepunkte, Sehenswürdigkkeiten und gemütliche Rastplätze.

 

Wandern im Bayerischen Wald - Wanderwege und schöne Ausflugsziele für Wanderer

Wandern im Bayerwald frische Luft und Natur pur. Die Umgebung von Gleißenberg bietet viele Wanderwege und Möglichkeiten zum Wandern. Ob Sie nun Wanderungen auf eigene Faust unternehmen oder an einer geführten Wanderung teilnehmen – liegt bei Ihnen. Ca. 100 km gut ausgeschilderte Wanderwege finden sich rund um Gleißenberg. Ein optimales Angebot für jeden Wanderer. Abwechslung ist angesagt: sanfte Hügel, ebene Strecken und steile Höhenzüge – für jeden etwas dabei.

Wanderwege Empfehlungen – Wandertipps:
Grenzüberschreitende Wanderwege nach Böhmen, Naturerlebnispfade …
Bergwanderung auf den Hohen Bogen mit herrlicher Aussicht und den bekannten Natotürmen (Bild 1)
Wanderung zum Leuchtturm der Menschlichkeit am Berg Gibacht bei Waldmünchen (Bild 2)
Der Kaitersberg – ein beliebtes Wandergebiet bei Bad Kötzting (Bild 3)

 

Winterurlaub in Bayern - Winterwanderungen, Skifahren und Langlaufen im Bayerwald

Auch im Winter ist was los bei uns in Ostbayern.
Viele verschiedene Wintersportarten locken sie raus in den Schnee, z. B. Alpin Skifahren auf den Bayerwald Bergen, Langlaufen, rodeln, eislaufen oder eine romantischen Winterwanderung oder Pferdeschlittenfahrt?

Die Skigebiete im Bayerischen Wald sind sind für Anfänger und Fortgeschrittene Wintersportler geeignet.

Die Kinder bauen einen Schneemann oder haben viel Spaß an einer lustigen Schneeballschlacht.

 

Weitere Sport und Freizeit Möglichkeiten rund um Gleissenberg im Bayerischen Wald

Angeln am See oder Fluss, Fitness, Fußball, Golf, Minigolf, Mountainbiking ab Ort, Radwandern, Reiten oder Reitunterricht, Schwimmen im Badesee Perlsee bei Waldmünchen, Ski fahren, Wellness & Beauty Angebote nutzen, Tennis spielen, Kegelbahn zum Kegeln, Diskotheken in der Kreisstadt Cham, Kutschenfahrten,

Dorffeste besuchen, Festspiele in Waldmünchen und Furth im Wald:
Drachenstich Furth im Wald
Trenk der Pandur in Waldmünchen
Guttensteiner in Rötz

Bayerischer Wald Urlaub zum Wandern, Radfahren, Nordic-Walking ...

Weitere interessante Freizeittipps in Bayern

Freizeittipps und Ausflugsziele in Bayern / Oberpfalz und Niederbayern

Urlaub im Bayerischen Wald Tipps zu Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten. Viele aktuelle Bilder zum Anschauen und Tagesausflüge planen.